Manuela Schmid redete über den Tod ihres Mannes

 

Was macht ein junge Mutter, wenn plötzlich ihr Mann stirbt? Diese Frage treibt mich schon länger um. Etwas Geduld und Beharrlichkeit waren nötig. Dann vermittelte mir die Präsidentin des Vereins Aurora jemanden, der das erlebt hatte und bereit war, darüber zu reden, sich fotografieren zu lassen.

Manuela Schmid erlebte die Höhen und die Tiefen im Vorfeld so eines Gesprächs. Erneut wühlten meine Fragen vieles auf. Die Witwe vergoss einmal mehr bittere Tränen. Und während unseres Gesprächs sie konnte lachen, herzhaft befreit. Ich danke Manuela Schmid für diese grosse Offenheit.

Ihre Geschichte macht betroffen. Lesen Sie hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Your browser is out of date. It has security vulnerabilities and may not display all features on this site and other sites.

Please update your browser using one of modern browsers (Google Chrome, Opera, Firefox, IE 10).

X